Wer ist hier der Fotograf?

16.12.2013 18:20 | Kategorie: Kinderfotografie

Manche Kinder sind, wenn sie mit ihren Eltern in mein Fotostudio in Köln kommen, sehr schüchtern – nicht so dieser kleine Mann! Er hat sich in meinem Fotostudio sofort wie zu Hause gefühlt und so haben wir gleich losgelegt. Ich kannte ihn und seine Eltern als Fotograf vom Babyschwimmen, aber im Studio verhalten sich Kinder natürlich anders als beim Schwimmkurs in einem Schwimmbad.

Baby- und Kinderfotografie ist immer spannend: Jedes Kind ist anders und braucht eine andere Vorgehensweise. Manche fangen sofort an zu springen oder in die Kamera zu lachen, andere müssen erst ein wenig auftauen oder Zeit zum Spielen bekommen. Aber eigentlich klappt ein Fotoshooting mit Kindern mit viel Geduld immer. Ich fotografiere Kinder gerne so wie sie sind und lasse sie deshalb selbst die Initiative ergreifen. Ich begebe mich dazu gerne auf Augenhöhe der Kinder und schaue ihnen erst einmal zu. Die meisten zeigen mir nach einer Weile ohne Aufforderung, was sie gerne machen und sind dann ganz entspannt und ruhig. Falls die Mädchen und Jungen doch einmal Ideen brauchen, versuchen wir einfach unterschiedliche Sachen. Am Ende sind eigentlich immer einige schöne Fotos dabei!

Dieser kleine Mann war vom ersten Moment an total begeistert von meiner Kamera, deshalb haben wir ihn dann auch mit einer Kamera fotografiert. Wer weiß, vielleicht wird er in vielen Jahren auch einmal selbst Baby- und Familienfotos machen oder er wird Event- oder Hochzeitsfotograf so wie ich. Auf jeden Fall war er ein tolles Modell und es hat mir viel Spaß gemacht, ihn bei mir im Studio zu haben.